BlogBlog ÜbersichtjailscriptportsoptFreeBSDLinksThermoskanneKontakt

Dateinamen für die csh zusammenfassen

Mit Hilfe von curly lassen sich Dateinamen zusammenfassen, so dass sie danach in gekürzter Form mit der csh weiterverwendet werden können. Im FreeBSD-Portbaum findet man curly unter sysutils/curly:

# cd /usr/ports/sysutils/curly && make install clean

Möchte man verschiedene Dateinamen zusammenfassen, so werden alle Dateinamen an uncurly übergeben und die gekürzte From wird danach angezeigt:

# uncurly ab.c ab.h de.c de.h ef.c ef.h
{ab,de,ef}.{c,h}

Umgekehrt kann die gekürzte Form an curly übergeben werden und alle Dateinamen welche auf das übergebene Muster zutreffen werden danach angezeigt:

# curly {ab,de,ef}.{c,h}
ab.c
ab.h
de.c
de.h
ef.c
ef.h

Mehr Informationen zu curly findet man in der Manpage curly(1).

Comments (0)  Permalink

Comments

add a comment

The Trackback URL to this post is:
http://www.chruetertee.ch/blog/plugin=trackback(1958).xml
Trackbacks are moderated.

This blog is gravatar enabled.
Your email adress will never be published.
Comment spam will be deleted!

Name*
E-Mail
For Spammers Only
URL
Comment*
Notify me via E-Mail when new comments are made to this entry
Remember me (needs cookies)